Auftanken

Zur Ruhe kommen

Beten

Der Seele etwas Gutes tun

Ermutigung empfangen

Was ist "La Halte"?

Gesprächsraum

„La Halte“ zu Deutsch: Haltestelle, Pause, Rast, ist ein Zentrum für Debriefing und Seelsorge im neuenburger Jura. Abseits vom Lärm und der Getriebenheit der Städte liegt das friedliche Dorf La Côte-aux-Fées. Dieser Ort und die hier befindliche  Kirche hat seit vielen Jahren eine spezielle Berufung im Aussenden und Begleiten von Missionaren aus aller Welt. Eine grosse Zahl von Mitarbeitern in Gottes Werk fand hier eine Oase der Stille zum Auftanken. Seit 2013 bieten nun ein Team von geschulten Mitwirkenden unter der Leitung vom Pastor der freien evangelischen Gemeinde, David Hoehn, ein Debriefingsdienst an.

Es ist für uns wichtig, dass sie aus dem Alltag ausbrechen und zur Ruhe kommen. Ziel ist, eine Woche auszusetzen. Während 4 Vormittagen (9 bis 12 Uhr) finden die Einzelgespräche in den Räumen der „Eglise Evangélique libre“ statt. Abgesehen von einigen „Hausaufgaben“ stehen die Nachmittage  zu Verfügung zum Verweilen in der Natur oder einfach zum Ausruhen und Entspannen.

 

 

  • Unterkunft

    Vor Ort bieten wir eine einfache Übernachtungsmöglichkeit an. 2 Schlafzimmer (3 Betten)

    1-3 Personen: CHF 20 pro Tag
    ab 4 Personen: CHF 30 pro Tag
    (ohne Mahlzeiten)

  • Küche und Bad/WC stehen zur Verfügung

Auskunft - Kontakt

La Halte

David & Evelyne Hoehn
Bellevue 6
CH-2117 La Côte-aux-Fées

 

infos@lahalte.ch

 


Tél. 0041 (0)32 865 12 03